Friedrichshafen. Nach dem Ende der insgesamt eine Woche dauernden, abschließenden mündlichen Prüfungen am Diakonischen Institut für soziale Berufe in Friedrichshafen machte sich bei den Auszubildenden nach der Bekanntgabe der Prüfungsnoten die Erleichterung breit. „Ade, war scheee!“ war deshalb dann das Resumee der Auszubildenden an Ende ihrer drei- beziehungsweise einjährigen Ausbildung zur Altenpfleger/in und zur Altenpflegehelfer/in bei der Abschlussfeier am 21. März 2019. Alle Prüflinge und deren Angehörige trafen sich dazu in der Altenpflegeschule, um gemeinsam mit dem Schulteam, den Praxisanleiterinnen und -anleiter sowie Heim- und Pflegedienstleitungen der über siebzig Kooperationspartner aus den Kreisen Bodenseekreis, Konstanz, Lindau und Ravensburg diesen Höhepunkt der Ausbildung mit einer Abschlussfeier zu krönen. Dabei fand in lockerer Atmosphäre vor rund hundert Anwesenden auch die Zeugnisübergabe statt. Den besten Abschluss im Rahmen der dreijährigen Altenpflegeausbildung erreichten dabei mit der Gesamtnote „eins“ Suvd-Erdene Budsuren und Henadzi Piasetski und bei der einjährigen Altenpflegehelferprüfung schloss Lucie Nicaise Sonfack mit der besten Leistung ab.
Folgende, aus sechs Nationen stammenden 17 Auszubildenden, welche in Einrichtungen im Bodenseekreis und im Kreis Ravensburg arbeiten, haben die Altenpflegeprüfung bestanden: Sascha Amann-Fleck, Carina Bastalic, Suvd-Erdene Budsuren, Janine Cekan, Katarzyna Filipkiewicz-Mijal, Florian Grasl, Tatjana Guldin, Daniela Kirchgässler, Iris Lang, Armin Memic, Halil Mulaomerovic, Henadzi Piasetski, Marta Piasetski, Katarzyna Rawicz-Stanowska, Neslihan Sarigül, Sonja Schmid-Hartnegg, Sidoine Ariane Simo Soub.
Folgende, aus elf Nationen stammenden 19 Auszubildenden welche in Einrichtungen im Bodenseekreis, Kreis Konstanz, Kreis Lindau und im Kreis Ravensburg arbeiten, haben die Altenpflegehelferprüfung bestanden:
Chijioke Anthony Iruka, Josselin Junior Djopa Tchao, Edwar Jose Henriquez Ruiz, Time Hoxha, Indira Jahijagic, Katica Karovic, Andreas Krawutschke, Daniel Kurz, Pascal Rita Maffo Tchoiandoum, Zita Mara, Tendai Moyo, Beatrice Nommi Ngachen, Gajina Pasachhe, Pascale Michelle Paul, Njaka Rio Miora Rakotoson, Alessya Shaimardanova, Lucie Nicaise Sonfack, Arslan Ahmad Tahir, Nuela Morelle Tchagna Yimga.
Die Pflegeschule des Diakonischen Instituts für Soziale Berufe bietet auch Fortbildungen und die Weiterbildung zum PraxisanleiterIn und die Qualifizierung zum Betreuungsassistenten an.


Examensfeier ERISKIRCH KRESSBRONN 21.3.2019e Bild und Text: Matthias Brugger