Esslingen. Seit dem 01.10.2019 hat die Pflegeschule des DI in Esslingen einen neuen Schulleiter, Christian Mühlbauer. Herr Mühlbauer ist verheiratet und hat drei Kinder im Alter zwischen 10 Monaten und neun Jahren.
Von 1994-1997 absolvierte er die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger in verschiedenen Kliniken und Bereichen. Nachdem er 2003 sein Abitur nachgeholt hatte, studierte er auf Lehramt für Realschulen. Während des Studiums und noch ein Jahr danach arbeitete er weiter in der Pflege. Von 2011 – 2019 war er dann als Lehrer in der Krankenpflegeschule in Ehingen tätig, bevor er nun die Schulleitung der Pflegeschule des Di in Esslingen übernommen hat.
Er sieht in der Arbeit als Schulleiter eine konsequente Weiterentwicklung seines persönlichen Werdegangs und freut sich besonders darüber, dass er die neue generalistische Pflegeausbildung an seiner Schule mit entwickeln und begleiten kann. Gleichzeitig sieht er darin aber auch eine große Herausforderung.
Auf die Frage, wie er abschalten kann, berichtet er von seiner einstündigen Zugfahrt nach Hause, seiner Familie und sportlichen Aktivitäten (wie z.B. Tennis).
Wir wünschen Herrn Mühlbauer einen guten Start in Esslingen und freuen uns, dass er seine Qualitäten für das DI einsetzen möchte.
0612 001 2